Motivation F R Jura Klausuren

Ipad für das perfekte deckblatt

Es ist die Größe der Energie in Zeiteinheit, eigentlich - die Macht. Also, die Bedeutung W klärt sich von zwei variabel - S auch als man im Prinzip sie vergrössern kann? Wenn auf Kosten von S, so mit der unvermeidlichen Größe der Abmessungen und der Masse gebändigt zu werden, (siehe.

Wir werden den Konzentrator noch eines Typs - erwähnen. Das Prinzip seiner Arbeit ist unkompliziert. In die optische Platte die Stoffe. Das Licht, das in die Platte durchdringt, regt die Atome an, sie beenden die absorbierten Photonen, die wegen der vollen inneren Reflexion schon durch die Oberflächen nicht durchbrechen können und den Weg am fotosammelnden Rand.

In den Kosmos steht bevor, Zehntausende Tonnen der Ladungen "zu werfen". Aber die einmaligen Träger als die modernen Raketen, einschließlich das am meisten vollkommene "Proton", die wiederverwendbaren "Raumfähren" heute mit solcher Aufgabe kommen zurecht.

Die Sonnenstrahlen sich in den Prismen, wobei sich immer gelegen zur Sonne unter solchem Winkel befindet, dass die sich in ihr brechenden Strahlen auf der Fotozelle versammeln, die hinter dem Gipfel der Linse bestimmt ist. Deshalb muss man die Linse Frenelja in senkrecht die Knochen nicht umdrehen. Sie arbeitet bei identisch gut es ist die stehende Sonne hoch und niedrig.

Wie es geschieht? Detailliert kann man darüber im Lehrbuch Physik lesen. Wir werden in Kürze erklären. Die untersagten energetischen Zonen in einigen Halbleitern nach der Breite entsprechen der Größe der Energie des Quants des Lichtes gerade. Die untersagte Zone ist eine potentielle Barriere, die man dem Elektron bei von einem auf anderes Atom des kristallinischen Gitters überwinden muss. Das Photon absorbiert, findet das Elektron die Beweglichkeit bedeutet, es kann der Strom entstehen. Doch ist nach der Bestimmung der Strom eine gerichtete Bewegung der elektrischen Ladungen.

Es sind die mikrobiologischen Weisen der Zerlegung des Wassers ziemlich gut durchgearbeitet. Sind geöffnet und schon werden die Mikroorganismen, deren Ergebnis der Lebenstätigkeit - der Wasserstoff verwendet. In den speziellen Kapazitäten für sie vervielfältigen das Futter - die mikroskopischen Wasserpflanzen bestimmter Arten. Die Wasserpflanzen absorbieren den Sonnenschein, verwirklichen die Fotosynthese, und die Mikroorganismen, die ihrer essen, zerlegen das Wasser, wählen den Wasserstoff.

Fangen und verlegen die sonnige Wärme zur Stelle der Nutzung die Kollektoren. Elementar- stellt den Wärmeübertrager dar, in wen "der Rum die Flüssigkeit zirkuliert. Oben ist er geschwärzt, damit es besser ist, die Sonnenstrahlung zu absorbieren, und ist vom Glas, das nicht Infrarot- versäumt - die thermischen Strahlen geschlossen. Da Maximum der Ausstrahlung der Sonne auf den sichtbaren Teil des Spektrums fällt, absorbiert die nicht schlaue Einrichtung um vieles mehr Energie, als in den Raum zurückgibt. Es akkumuliert die Wärme, die den Wärmeträger (meistens übergibt das Wasser, das nach den Rohren) laufend ist dem Konsumenten.

Bis zu den hohen Temperaturen. Allmählich ist es schon nicht wenig, auf die der Strom von den Generatoren, die von der Dampfturbine gedreht werden (wie Sie sehen produziert wird, ohne Elektroenergie ist es) immerhin nicht umgegangen. Die Sonne, außerdem schmilzt die Metalle, in bekommen die besonders reinen chemischen Stoffe. Im übrigen, gelio - die Technologien ist ein Thema des abgesonderten Artikels. Wir werden auf die Haushaltsnutzung der sonnigen thermischen Energie stehenbleiben.

werden nach dem Speicherschema arbeiten. Die Sonnenenergie, die in elektrische, übersetzt wird versammelt sich in den Akkumulatoren oder den Kondensatoren, und dann wird dem Konsumenten in Form von der Mikrowellenenergie dafür 7 - 8 Minuten übergeben, bis die Station innerhalb der geraden Sicht fliegt.

Die Fachkräfte haben wie die Vorzüge, als auch die Mängel der Weise des Erhaltens der Energie analysiert. Um das Licht in die Elektrizität umzuwandeln und, es auf die Erde zu befördern, muss man auf die Umlaufbahn liefern und, dort die riesigen Konstruktionen der sonnigen Elemente entfalten. Nach den vorläufigen Berechnungen, ihre Fläche soll 100 Quadratkilometer und mehr bilden.